Opfergang

Opfergang
Ọp|fer|gang, der:
1. (kath. Kirche) Brauch, im Gottesdienst eingesammelte Opfergaben zur Gabenbereitung zum Altar zu tragen.
2. (geh.) Gang, bei dem sich jmd. für jmdn., etw. opfert:
einen O. antreten.

* * *

Ọp|fer|gang, der: 1. (kath. Kirche) Brauch, im Gottesdienst eingesammelte Opfergaben zur Gabenbereitung zum Altar zu tragen. 2. (geh.) Gang, bei dem sich jmd. für jmdn., etw. opfert: einen O. antreten.

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • Opfergang — (English: The Great Sacrifice or Rite of Sacrifice) is a 1944 German film directed by Veit Harlan.[1] It is based on Rudolf G. Binding s work of the same title, with alterations for propaganda purposes.[2] Contents 1 Synopsis …   Wikipedia

  • Opfergang — Opfergang, in der kath. Kirche der Gebrauch der Gläubigen, an gewissen Tagen (Festtagen, Hochzeits , Beerdigungstagen etc.) beim Offertorium (s. d.) der Messe um den Altar herumzugehen und daselbst ein Geldopfer (Opferpfennig) niederzulegen; bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Opfergang — Filmdaten Originaltitel Opfergang Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Opfergang — Ọp·fer·gang der; geschr; eine Handlung, mit der man andere schonen oder retten will, obwohl man dabei selber leidet <einen Opfergang antreten> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Opfergang — Ọp|fer|gang, der …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Reichswasserleiche — Kristina Söderbaum (* 5. September 1912 in Stockholm; † 12. Februar 2001 in Hitzacker) feierte als Schauspielerin im deutschen Kinofilm ihre größten Erfolge zur Zeit des Nationalsozialismus, als sie unter der Regie ihres Ehemannes Veit Harlan… …   Deutsch Wikipedia

  • Söderbaum — Kristina Söderbaum (* 5. September 1912 in Stockholm; † 12. Februar 2001 in Hitzacker) feierte als Schauspielerin im deutschen Kinofilm ihre größten Erfolge zur Zeit des Nationalsozialismus, als sie unter der Regie ihres Ehemannes Veit Harlan… …   Deutsch Wikipedia

  • Missa papale — Als Papstmesse (auch missa papalis) wird in der Römisch katholischen Kirche jene feierliche Form des Pontifikalamts bezeichnet, welcher der Papst vorsteht. Bevor im Zuge der liturgischen Reformen nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil erhebliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Georg Binding — Rudolf Georg Binding, meist Rudolf G. Binding (* 13. August 1867 in Basel; † 4. August 1938 in Starnberg, Bayern) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Verfilmungen …   Deutsch Wikipedia

  • Kirche zum heiligen Kreuz (Weiler an der Zaber) — Kirche zum heiligen Kreuz in Weiler an der Zaber Die Kirche zum heiligen Kreuz in Weiler an der Zaber, einem Ortsteil von Pfaffenhofen im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden Württemberg, ist eine evangelische Pfarrkirche. Der Turm der Kirche… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»